Allgemeines

Isch habe fertig!

So sagte einst Herr Trapatoni. Ich auch. Es ist schon faszinierend welche Gedanken und Gespräche manche Menschen pflegen. Noch faszinierender jedoch ist es, sich in deise Personen hineinzuversetzen und zu interpretieren. Ich jedenfalls, find's Klasse. Das Leben kann so humorvoll sein, man muss es nur schätzen und die Gabe haben zu beobachten. Da tun sich Abgründe der Seele auf - unfassbar.



Das beste Beispiel hierfür ist eine Interpretation von Dieter Nuhr.

 

Bis neulich!

25.6.07 18:28, kommentieren